Sie sind hier

Ausflug Swarovski Kristallwelten Oktober 2017

Wir fuhren am 27.10.2017 mit dem Bus nach Wattens und wurden bei der Kasse gleich von zwei netten Museumspädagoginnen
empfangen. Zunächst spazierten wir zum Riesen und machten dort ein tolles Foto.
Danach wanderten wir in das Innere des Riesen um dort einen schönen Schlüsselanhänger aus Kristallen und Holzperlen zu basteln.
Anschließend wurden wir in zwei kleine Gruppen aufgeteilt und gingen von einer Wunderkammer zur nächsten.
In der einen wurde vom größten handgeschliffenen Kristall erzählt, in der nächsten konnten wir eine kleine Landschaft mit
wichtigen Kulturdenkmälern aus aller Welt bestaunen. Selbstverständlich glitzerte und funkelte jedes dieser Bauwerke.
Wir kamen aus dem Staunen einfach nicht mehr heraus. Zwischendurch genossen wir unsere Jause in dem gemütlichen Bastelraum
und dann ging es ab ins Freie um den dunklen See und die Kristallwolken zu bestaunen.

Zum Abschluss wanderten wir noch durch ein Labyrinth und besuchten den Souvenirshop, wo einige von uns sich noch ein kleines
Andenken kauften. Mit dem Bus ging es dann  wieder nach Fügen.

Dieser Ausflug hat uns allen sehr gut gefallen und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.

 

Die 4b mit ihren Lehrerinnen

Astrid Lintner–Leutgeb und Carina Klocker